+ Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten! 250 FREISPIELE HOLEN!
Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten!
1

Greentube-Novomatic kauft Mazooma Interactive Games

Mazooma Interactive GamesHarald Neumann, der Chef des größten Glücksspielkonzerns in Europa Novomatic, hatte es bereits schon mehrfach angekündigt. In Zukunft wird das Unternehmen verstärkt in den Zukauf wichtiger Firmen investieren, sofern sich diese perfekt in die strategischen Wachstumspläne einfügen. Das Hauptaugenmerk bei diesen Akquisitionen liegt hier vor allem in zwei Bereichen, zum Einen wäre da die Stärkung der terrestrischen Casinos, in denen nicht nur die bekannten Novoline Spielautomaten wie BOOK OF RA die Zocker bei Laune halten sollen, sondern auch klassische Tischspiele wie Roulette angeboten werden. Hier konnte Novomatic erst vor wenigen Tagen den Zukauf der deutschen Casino Royal Gruppe, die mit einem Bruttoumsatz von rund 102 Millionen Euro und über 1.000 Mitarbeiter zu den dicken Fischen im Markt in Deutschland zählt, verkünden. Der zweite wichtige strategische Eckpfeiler, den die Österreicher bei ihren zukünftigen Expansionsplänen fest im Auge haben, ist der lukrative US-amerikanische Glücksspielmarkt und hier arbeitet Novomatic gleich mit einer Doppelstrategie. Hier soll nämlich nicht nur der Markt mit Casinos und dem Verkauf der Novoline Spielautomaten kräftig angekurbelt werden, sondern auch von der Online Glücksspiel Sparte erwartet der Konzern noch jede Menge positives. Um hier den Fuß in die Tür zu bekommen wurde vergangenes Jahr mit Ainsworth einer der größten Zukäufe der Firmengeschichte getätigt. Denn das Unternehmen stammt zwar aus Australien, gehört allerdings zu den Top 5 Herstellern von Spielautomaten für den gesamten englischsprachigen Raum und hier vor allem in den USA. Jetzt gab Novomatic bekannt, dass auch im Bereich des Glücksspiels im Internet mit seinen Online Casinos und Social Casinos mit Mazooma Interactive Games ein neues Unternehmen gefunden wurde, dass nun offiziell in den Besitz der Österreicher übergegangen ist und von nun an auch zu großen Novomatic-Familie gehört.

Verfolgte Novomatic lang Zeit eine Strategie von Zukäufen in der Größenordnung von 20 bis 50 Millionen, werden die jetzigen Akquisen deutlich teurer. Ainsworth zum Beispiel kostete die Österreicher mehr als 300 Millionen Euro.

Mazooma Interactive Games bereitet den Weg in den englischsprachigen Online Casino Markt

Durch den Zukauf der britische Firma Mazooma Interactive Games bekommt die Damen und Herren bei Greentube, die sich innerhalb des Novomatickonzerns vorrangig um die Entwicklung von Online Casino Spielen, der Bereitstellung ganzer Social Casino Plattformen und der Adaptierung der bekannten Novoline Spielautomaten für Online Casinos kümmern, einen wichtigen Baustein für die zukünftige Expansion in den englischsprachigen Markt in die Hand. Denn Mazooma kann schon jetzt auf eine große Liste namhafter Kunden verweisen. So liefert das Unternehmen verschiedenste Produkte zum Beispiel an William Hill, 888Games, Paddy Power Betfair oder Ladbrokes. Zu den großen Stärken gehört dabei die Adaptierung von Spielautomaten für die Online Casinos sowie die Eingenentwicklung unterschiedlichster Casino Spiele sowohl für Internetcasinos mit Echtgeld, als auch für Social Casinos mit dem Einsatz von Spielwährungen. Für die gesamte Novomatic-Gruppe bedeutet die Akquirierung von Mazooma, welches nun in Zukunft als Teil von Greentube UK Ltd. geführt wird, den Zugriff auf die größten Online Casino Anbieter im englischsprachigen Raum und somit bietet dies auch die Möglichkeit die verschiedensten Produkte der Österreicher, hier vor allem die Novoline Spielautomaten und Live Casino Spiele von Extrem Live Gaming, im angelsächsischen Raum zu etablieren. Dadurch baut Novomatic auch das zweite wichtige Feld mit den Online Glücksspielen, nachdem mit Ainsworth schon ein Sprungbrett für die klassischen Casinos erworben wurde, weiter aus.

Der Chef von Novomatic UK Ltd. Zeigte sich über den Zukauf von Mazooma Interactive Games hocherfreut: “Es ist eine spannende Zeit für uns. Diese Investition von Greentube wird unseren Kunden Klarheit geben und unsere Expansionspläne auf dem britischen Markt unterstützen.“

Auch bei den Social Casino in den USA läuft es für Greentube hervorragend

Seit einiger Zeit hat Greentube, neben dem Geschäft mit den Internetcasinos auch den Sektor der Social Casino erfolgreich für sich entdeckt. Gerade in den USA, wo in den fast allen Staaten Online Casinos verboten sind, werden diese Spielplattformen äußert gern von terrestrischen Spielbanken verwendet, um den eigenen Kunden auch abseits der Zockerbuden Spielautomaten und andere klassische Tischspiele via PC oder Smartphone anbieten zu können. Hauptsächliches Ziel dieser Internetseiten ist, auf denen Spieler ausschließlich mit einer Ingamewährung zocken können, neue Kunden für das eigene Casino zu gewinnen und bestehende Gambler mit besonderen Werbemaßnahmen wieder für einen erneuten Besuch der Spielstätte zu begeistern. Hier hat Greentube mit dem Entwicklerteam von BlueBat Games ein weiteres starkes Eisen im Feuer und in den letzten Wochen und Monaten konnte ein Vertrag nach dem anderen an Land gezogen werden. So gab es im vergangenen Jahr gab es gleich große Deals mit dem Foxwoods Resorts Casino in Conneticut und dem Treasure Island Resort und Casino in Minnesota zu vermelden. Für beide wurde eine jeweilige Social Casino Plattform an den Start gebracht, die den jeweiligen Markenkern der betreffenden Spielbank auch im Internet perfekt präsentieren soll. Mit dem 4-Sterne Mount Airy Casino Resort in Pennsylvania konnte nun Greentube einen weiteren großen Kunden von der eigenen Qualität überzeugen und einen Vertrag über die Bereitstellung eines Social Casinos unterzeichnen.

Diese Spielbank in Pennsylvania gehört zu den größten seiner Art und bietet den Zocker über 1.800 Spielautomaten und 80 Tische, an denen nach Herzenslust Roulette, BlackJack oder Baccara gespielt werden kann. Zudem bietet das  Mount Airy Casino Resort ein Hotel, einen 18-Loch-Golfplatz und eine 16.000 Quadratmeter große Spa-Anlage.

Greentube-Novomatic kauft Mazooma Interactive Games
5 (100%) 1 vote

Von | 2017-04-07T16:06:36+00:00 7. April 2017|Kategorien: Casino News, Nachrichten, Novomatic, Wirtschaft|Tags: , , |

Über den Autor:

Nein, Frauen spielen in Online Casinos nicht nur Rubbellose oder Bingo. Und auch ansonsten bin ich alles andere als politisch korrekt. Ich sage was Sache ist in den Online Casinos, bei den Herstellern der Casinospiele und bei der Politik, welche den Spielerschutz vorschiebt, um doppelt abkassieren zu können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schauen Sie bitte in Ihren Posteingang, um Ihre Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Vergessen Sie nicht, auch im SPAM-Ordner zu schauen, falls Sie die E-Mail nicht finden.