Im Grand Casino Basel durfte sich vor wenigen Tagen ein Spieler über einen Jackpot-Gewinn in Höhe von 2 Millionen Franken freuen. Der schweizerische Glückspilz knackte den Swiss Jackpot und konnte laut Casino-Leitung sein Glück kaum fassen. Der hohe Jackpot kommt zustande, weil bei diesem Slot Einsätze aus sieben verschiedenen Casinos zum Jackpot beitragen.

JackpotSwiss Jackpot macht glücklichen Spieler reich

Von einer Sekunde auf die andere zum Millionär werden? Im Grand Casino Basel und sechs anderen Schweizer Spielbanken ist das möglich durch den Swiss Jackpot. Dieses besondere Spiel basiert darauf, dass alle Teilnehmer durch ihre Spieleinsätze dazu beitragen, dass der Jackpot wächst. Ein Teil des Einsatzes fließt automatisch in den Swiss Jackpot, sodass die Summe kontinuierlich steigt, bis ein Spieler den Jackpot geknackt hat. Die Chance auf einen Gewinn des Jackpots ist sehr niedrig. Aber bei den Spielautomaten, die zu diesem Swiss Jackpot beitragen, ist es auch möglich, ganz normale Spielautomaten Gewinne zu erzielen. Die Jackpot-Slots sind sehr beliebt, da es die Chance gibt, zum Millionär zu werden. Trotzdem konnte der glückliche Gewinner im ersten Moment nicht glauben, dass er tatsächlich den Jackpot geknackt hatte.

Der große Moment fand am späten Abend statt. Als der glückliche Gewinner die entscheidende Spielrunde startete, spielte der Automat plötzlich verrückt. Beim Jackpot-Gewinn gibt es nicht nur ein großes Lichterspiel, sondern auch einen speziellen Soundtrack, der dafür sorgt, dass das gesamte Casino sofort mitbekommt, dass etwas Außergewöhnliches passiert ist. Marcel Wenger, der Geschäftsführer des Grand Casino Basel, zeigte sich hocherfreut darüber, dass im Grand Casino Basel der Swiss Jackpot geknackt wurde. Die Aufmerksamkeit durch diesen hohen Gewinn ist für jeden Spielbank-Chef ein willkommenes Marketing-Geschenk. Noch wichtiger ist der Jackpot-Gewinn allerdings für den glücklichen Gewinner, der großen Wert darauf legt, dass sein Name nicht in der Öffentlichkeit auftaucht.

Swiss Jackpot nicht an hohe Einsätze gebunden

Der Jackpot-Slot für den Swiss Jackpot funktioniert mit einem Mindesteinsatz von 1 Franken. Das ist mehr als bei den meisten anderen Spielautomaten, aber immer noch in einem Bereich, der es jedem Spieler möglich macht, zumindest ein paar Runden an diesem Automaten zu spielen. Der Mindesteinsatz ist höher als bei anderen Spielautomaten, damit ein Teil des Einsatzes in den Jackpot einfließen kann. Dieses Prinzip gibt es auch bei den Jackpot-Slots im Internet. Es gibt keine bestimmte Kombination, die den Jackpot auslöst. Der Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Bei jeder Spielrunde kann es somit passieren, dass der Jackpot geknackt wird. Ob im Basisspiel des Spielautomaten auch noch ein Gewinn entsteht, ist an dieser Stelle völlig uninteressant. Auch das macht dieses Jackpot-Spiel so interessant. Durch die Kombination mehrerer Casinos ist es möglich, die Gewinnsumme in atemberaubende Höhen steigen zu lassen.

Hohe Jackpot-Gewinne sind in der Schweiz keine Seltenheit in den Spielbanken. Der Landesrekord liegt bei 7,5 Millionen Franken. Über diese Summe durfte sich ein Spieler in Zürich freuen. In Basel liegt der Gewinnrekord bei 5,6 Millionen Franken. Die Gewinnsummen sind erstaunlich hoch, jedenfalls gemessen an den Jackpot-Summen, die in deutschen Casinos möglich sind. In den Schweizer Spielbanken können die Kunden mit viel Glück ähnlich hohe Beträge gewinnen wie bei einem Sechser im Lotto. Auch das trägt dazu bei, dass sich die schweizerischen Casinos bislang gut gegen die Konkurrenz aus dem Internet behaupten können. Zudem dürfen die Schweizer Spielbanken mittlerweile auch im Internet Glücksspiele anbieten.

Hohe Jackpot-Chancen auch in vielen Online Casinos

Nicht jeder Glücksjäger die Möglichkeit, für ein paar Runden an einem Jackpot-Slot in die Schweiz zu reisen. Aber das ist kein Problem, denn es gibt im Internet viele Casinos, die auch Jackpot-Spiele anbieten, bei denen gigantische Gewinne möglich sind. Joker Millions, ein Spielautomat von Yggdrasil, hat zuletzt mehrfach für Aufsehen gesorgt durch außergewöhnlich hohe Millionen-Jackpots. Schon seit mehreren Jahren gibt es zudem den Microgaming-Slot Mega Moolah, der einigen Glücksspiel-Fans sogar schon Gewinne im zweistelligen Millionenbereich beschert hat. Die lukrativen Jackpot-Spiele werden in vielen Casinos angeboten, da es ansonsten nicht möglich wäre, die riesigen Jackpot-Summen zu erreichen. Aber nicht in jedem Casino sind beide Games verfügbar. Wer Joker Millions und Mega Moolah ohne Casino-Wechsel spielen möchte, kann das renommierte Leo Vegas Casino besuchen.