Eine besonders glückliche Familie in Kanada hat den Jackpot im Lotto geknackt: 65 Millionen kanadische Dollar. Das ist ein exorbitanter Gewinn, über den sich auch die Lottoannahmestelle freuen darf. Immerhin geht ein Prozent des Gewinns an das Geschäft, das den Lottoschein verkauft hat.

JackpotGanze Familie darf sich über Lottogewinn freuen

Giuseppa Lo Giudice Lanteri ist offiziell die glückliche Gewinnerin von Lotto Max, einer der großen und populären Lotterien in Kanada. Schon mehrfach hat es bei dieser Lotterie außergewöhnlich hohe Gewinne gegeben. Aber noch nie wurde ein höherer Gewinn als bei der letzten Ziehung ermittelt. Eine stolze Summe von 65 Millionen kanadischen Dollar, umgerechnet etwa 43,3 Millionen Euro, ist ein Grund zum Feiern. Doch die Lottogewinnerin ist das weibliche Oberhaupt einer großen Familie, sodass insgesamt gleich acht Personen sich darüber freuen dürfen, dass es zum Lottogewinn gekommen ist. Als beim Termin für die Pressekonferenz, die in Kanada bei großen Lottogewinnen üblich ist, gleich die ganze Familie auftauchte, waren die Pressevertreter genauso gerührt wie später die Öffentlichkeit, als die besondere Familie vorgestellt wurde. Wie der Gewinn genau aufgeteilt wird, wurde nicht verraten. Aber alle Familienmitglieder sollen einen ordentlichen Anteil bekommen.

Der Gewinn ist deutlich höher als jeder Jackpot-Gewinn in einem modernen Online Casino bisher. Auch im LeoVegas Casino ist es trotz Jackpot-Spielen wie Mega Moolah nicht möglich, in diese Gewinnregionen vorzudringen, jedenfalls bisher. Millionensummen können sehr glückliche Spieler aber auch im Netz gewinnen. Nur wenn es um die ganz hohen zweistelligen Beträge geht, ist Lotto nach wie vor unerreicht. Das gilt nicht nur für Kanada, sondern auch für Deutschland und alle anderen europäischen Länder. Aber wenn das Online-Glücksspiel noch populärer wird, könnte das dazu führen, dass die Jackpots irgendwann auf Lotto-Niveau sind. Unabhängig davon erklären derart hohe Gewinne wie aktuell in Kanada, warum viele Menschen gerne Lotto spielen. In der heutigen Zeit sind Gewinne möglich, die das Leben einer ganzen Familie nachhaltig verändern können. Wer nicht die Chance hat, Fußballprofi zu werden, sollte eventuell darüber nachdenken, hin und wieder einen Lottoschein zu kaufen.

Besondere Regelungen für Lottogewinn in Kanada

Loto-Québec, der Veranstalter der Lotterie, die Giuseppa Lo Giudice Lanteri und ihre Familie sehr glücklich gemacht hat, hat eine besondere Regelung: Der Verkäufer des Lottoscheins bekommt ein Prozent des Jackpot-Gewinns. Bei einem Jackpot in Höhe von 65 Millionen darf sich der Kiosk über 650.000 kanadische Dollar freuen. Somit gibt es mindestens neun Personen, die sich über einen riesigen Gewinn freuen dürfen. Da Lottoverkäufer in der Regel kleine Läden betreiben, wäre es vielleicht keine schlechte Idee, diese Regelung auch in Deutschland zu übernehmen. Zwar wird die Summe dann nicht immer ganz so hoch wie im aktuellen Fall sein, aber ein Prozent von einem Jackpot-Gewinn ist immer eine ansehnliche Summe, auch in der deutschen Lotterie, die vom Staat ausgerichtet wird. Für gute Presse sorgt diese Regelung auf jeden Fall, denn viele Kanadier freuen sich mit der glücklichen Familie und dem Kioskbesitzer, der das entscheidende Los verkauft hat.

Glückliche Familie hat bescheidene Pläne mit dem Lottogewinn

Für Giuseppa Lo Giudice Lanteri und ihren Mann Nunzio ist vor allem wichtig, dass sie durch den Lottogewinn dazu in der Lage sind, ihre gesamte Familie zu unterstützen. Das ist eine ehrenwerte Einstellung, zumal der Gewinn hoch genug ist, um allen acht Mitgliedern der Familie eine Freude zu machen. Giuseppa Lo Giudice Lanteri hat nur einen Wunsch: Die nette Dame möchte ein neues Haus kaufen für sich und ihren Mann kaufen. Allerdings soll das Haus in der Nachbarschaft sein, denn die glücklichen Lottogewinner möchten ihr gewohntes Umfeld nicht verlassen. So viel Bodenständigkeit ist nicht immer bei allen Lottogewinnern vorhanden. In Deutschland werden die Namen der Lottogewinner nicht öffentlich bekannt gegeben. Zudem findet eine ausführliche Beratung statt, denn die Lottogesellschaften möchten verhindern, dass die glücklichen Gewinner ihren neuen Reichtum schnell verlieren. Dieses Problem scheint es bei der glücklichen Gewinnerfamilie in Kanada nicht zu geben. Manchmal gewinnen eben doch die richtigen Menschen im Lotto.