Das in Nevada ansässige Casino- und Hospitality - Unternehmen Eldorado Resorts gab heute bekannt, dass es eine Vereinbarung über den Verkauf von drei seiner Immobilien an Century Casinos für einen Gesamtbetrag von 385 Millionen US-Dollar geschlossen hat.

Century casinoEldorado verkauft drei Immobilien an Century Casinos

Im Rahmen der Vereinbarung werden Century Casinos 107 Millionen US-Dollar für den Erwerb des Betriebsvermögens des Mountaineer Casino Racetrack & Resort in New Cumberland, West Virginia, zahlen. Insel-Casino-Kap Girardeau im Kap Girardeau, Missouri; und Lady Luck Casino Caruthersville in Caruthersville, Missouri. Darüber hinaus hat VICI Properties, die Immobilien-Investmentgesellschaft, die Caesars Entertainment Corp. Diese wird im Herbst 2017 das Grundstücks- und Immobilienvermögen der drei oben genannten Liegenschaften für 278 Mio. USD erwerben. Die Transaktion unterliegt der Genehmigung der Aufsichtsbehörden der Staaten, in denen sich die dortigen Immobilien befinden, sowie anderen üblichen Abschlussbedingungen. Die Transaktion wird voraussichtlich Anfang 2020 abgeschlossen. In Bezug auf den kürzlich angekündigten Verkauf sagte Eldorado-CEO Tom Reeg, dass die Entscheidung, die drei Immobilien zu veräußern, "im Einklang mit unserem fortgesetzten Fokus auf die Optimierung der Ergebnisse unserer regionalen Gaming-Plattform, die Generierung von Wachstum durch strategische Akquisitionen und die Realisierung von Wert durch Verkäufe steht."

Die Transaktion unterliegt der Genehmigung der Aufsichtsbehörden der Staaten, in denen sich die dortigen Immobilien befinden, sowie anderen üblichen Abschlussbedingungen. Die Transaktion wird voraussichtlich Anfang 2020 abgeschlossen. In Bezug auf den kürzlich angekündigten Verkauf sagte Eldorado-CEO Tom Reeg, dass die Entscheidung, die drei Immobilien zu veräußern, "im Einklang mit unserem fortgesetzten Fokus auf die Optimierung der Ergebnisse unserer regionalen Gaming-Plattform, die Generierung von Wachstum durch strategische Akquisitionen und die Realisierung von Wert durch Verkäufe steht.“

Herr Reeg fuhr fort: "Nach Abschluss dieser Transaktionen wird Eldorado weiterhin von unserem geografisch diversifizierten Portfolio regionaler Glücksspiel Anlagen profitieren, von denen wir glauben, dass sie ein Potenzial für weiteres Markenwachstum und einen höheren Cashflow haben." Eldorado betreibt derzeit 26 Hotels in 12 Bundesstaaten, darunter rund 28.000 Spielautomaten, Videolotterie Terminals und 750 Tischspiele sowie mehr als 12.500 Hotelzimmer.

M & A-Aktivität

Eldorado war besonders aktiv bei Fusionen und Übernahmen, da der Konsolidierung Zyklus in der land basierten Casino-Branche nicht so schnell zu Ende zu sein scheint. Im vergangenen Frühjahr gab das in Reno, Nevada, ansässige Unternehmen bekannt, dass es das Grand Victoria Casino in Elgin, Illinois, für 327,5 Millionen US-Dollar übernehmen werde. Der Deal wurde im August 2018 abgeschlossen. Es war wieder im vergangenen Frühjahr, als Eldorado einen 1,85-Milliarden-Dollar-Deal für die Übernahme von Tropicana Entertainment Inc. vom New Yorker Aktivisten Carl Icahn ankündigte. Die Transaktion wurde im vergangenen Herbst abgeschlossen. Erst vor ein paar Tagen erhielt Eldorado von der New Jersey Casino Control Commission eine unbefristete Lizenz, um als Eigentümer des Tropicana-Hotel- und Casino-Resorts von Atlantic City im Bundesstaat zu operieren.

Anfang des Jahres stellte sich heraus, dass der Casinobetreiber Gespräche aufgenommen hat, um sein Geschäft mit dem des Las Vegas- Casino Kraftwerks Caesars Entertainment Corp. zu kombinieren. Laut der letzten Runde der diesbezüglichen Berichte könnten die beiden Unternehmen ihren Zusammenschluss jetzt jederzeit bekannt geben. In den letzten Monaten hat Herr Icahn eine Beteiligung an Caesars aufgebaut, um dessen größter Aktionär und sichere Vorstands Vertretung zu werden. Der aktivistische Investor drängte darauf, dass sich das Unternehmen verkauft oder mit einem anderen Casino-Betreiber fusioniert, um seine Position auf einem hart umkämpften Markt, wie auch Online Casinos zu stärken, Kosten zu senken und einen Schuldenberg zu bewältigen.