+ Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten! 250 FREISPIELE HOLEN!
Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten!

Die Merkur eCup App von Gauselmann hat ihre ersten Sieger

Merkur eCup AppEs müssen nicht immer die eigenen Spielautomaten sein, die in den Merkur Casinos die Spieler unterhalten und am Ende einige von Ihnen mit schicken Preisen in Form von jeder Menge Zaster belohnen. Auch der stetig wachsende Markt an kleinen Geschicklichkeitsspielen, neumodisch skill-based Games genannt, verspricht für ein Glücksspielunternehmen wie Gauslemann Aufmerksamkeit und dicke Gewinne. Noch pünktlich vor dem anstehenden Weihnachtsgeschäft Anfang Dezember vergangenen Jahres, brachte der eher für seine Merkur Spielautomaten bekannte deutsche Konzern eine neue Anwendung für Smartphones unter dem Namen Merkur eCup App kostenlos auf den Markt und erweiterte hierüber seinen eigenes Geschäftsfeld im mobilen Unterhaltungsbereich. Viele Jahre schon konnten sich die Zocker bei der Merkur Magie App ohne den Einsatz von Echtgeld an den bekannt Slot Automaten mit der lachenden Merkur Sonne vergnügen und schon ein wenig für den späteren Besuch in einer der zahlreichen Merkur Casinos trainieren, doch mit der Merkur eCup App belebt nun Gauselmann das alte, eigenen Feld der Geschicklichkeitsspiele neu und gießt es in ein auf Wettbewerb und Erfolg getrimmtes Produkt. Trotz der geringen Zeit, die die neue Merkur eCup App im Apple App-Store und im Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden kann, durften sich nun schon die ersten Spieler über jeden Menge Preise freuen.

Die kostenlose Merkur eCup App kann bei Google und Apple heruntergeladen werden und funktioniert für Gelegenheitsspieler völlig ohne Geldeinsatz. Allerdings kostet jeder Runde auf einem der Games eine Münze der eigenen virtuellen Währung, welche aller 30 Minuten für den Spieler generiert werden. Wer also deutlich häufiger zocken möchte, kommt somit am Ende auch hier um die Investition echten Geldes nicht wirklich herum.

Fabian „ Bomber85“ Wenderoth sichert sich das iPad Pro 12 mit der Merkur eCup App

Anders als bei Glücksspielen wie Spielautomaten oder klassischen Tischspielen von Roulette bis BlackJack, gibt es rein theoretisch im großen Markt der skill-based Games für den Zocker nicht wirklich etwas zu gewinnen. Ob nun in einer kostenlosen Variante oder in Form eines Spiels, bei der jede Runde ein kleiner Obolus anfällt, eingezahlt kann vom Spieler immer, aber Geld zurück gibt es definitiv nicht. Trotz dieses Manko greifen immer mehr Menschen zu diesen kleinen Geschicklichkeitsspielen wie PYRAMIDS, CHEESE oder MERKUR MONEY, die zum Grundumfang der kostenlosen Merkur eCup App gehören und Messen sich hier mit anderen Zockern, um neue Highscores aufzustellen und sich und anderen zu beweisen, dass der eigene Platz unter den Top10 verdient ist. Gauselmann wäre kein echtes Glücksspielunternehmen, wenn der pfiffigen Kreativabteilung des Konzerns nicht auch bei der neuen App etwas eingefallen wäre, auch hier das Glücksspiel in die Welt der skill-based Games zu integrieren, denn im gesamten Dezember konnten sich Spieler in eigenen Ligen und Ranglisten ganz nach vor arbeiten und am Ende bei einer großen Verlosung dabei sein, die jede Menge interessante Sachpreise bereithielt. Durch gute Leistung beim Spiel CHEESE, die immerhin zum 14. Platz der Weltrangliste führte und einer wohlwollenden Glücksgöttin bei der Verlosung, konnte sich Fabian Wenderoth alias Bomber85 über den Hauptpreis am Ende des ersten ausgetragenen Welcome Challenge auf der Merkur eCup App freuen und in seinem Heimatort das nagelneue Apple iPad Pro 12 freudestrahlend in Empfang nehmen.

Jeden Monat hält der Gauselman Konzern auf seiner Merkur eCup App neue Wettbewerbe bereit, bei denen am Ende die Besten der einzelnen Ligen in einer großen Verlosung immer wieder die Chance erhalten, einen der zahlreichen wertvollen Sachpreise zu erhalten.

Die Merkur eCup App soll weiter ausgebaut werden

Schon mit dem Start im Dezember 2016 kam die Mekur eCup App nicht nur kostenlos mit drei Geschicklichkeitsspielen auf den Markt, sondern bot zugleich auch ein umfassendes, auf Wettbewerb ausgelegtes Ligensystem an, dass die Nutzer dazu ermutigen soll, ihren eigenen Leistungen immer weiter zu steigern. So heißt es für den Zocker sowohl bei CHEESE und PYRAMIDS, als auch bei MERKUR MONEY sich durch die Regionalliga bis zur krönenden Weltliga hochzuarbeiten. Zusätzlich wird das ganze noch durch die Möglichkeit auf Sachpreise befeuert, den allein im Dezember Turnier auf der Merkur eCup App wurden ein iPad Pro 12, ein iPad Pro 9 und ein iPad Mini unter den besten Spielern der Welt- und Deutschlandliga ausgelost. Aber nicht nur die Profis hatten die Chance auf tolle Gewinne, auch in der Regionalliga gab es immerhin noch die Möglichkeit einen der 20 zu vergebenden iTunes- und Google Play-Gutscheine zu erhalten. Wie Gauselmann nun ankündigte, wird in den nächsten Wochen und Monate nicht nur das Angebot an verschieden skill-based Games für die App deutlich erweitert, auch Live-Turniere in ganz Deutschland stehen schon in Planung. Damit möchte der Konzern auch an seine in der Vergangenheit gut gelaufenen und bei Zockern sehr beliebten Turniere der eigenen Trendy-Spiele anknüpfen und hierüber nicht nur seinen Bekanntheitsgrad steigern, sondern ,was viel wichtiger für ein Glücksspielunternehmen ist, auch neue Generationen an Spielern ansprechen und für einen Besuch in einem der zahlreichen Merkur Casinos begeistern.

Bei der nun stattgefundenen Preisübergabe an Fabian „Bomber85“ Wenderoth, führte der glückliche Gewinner noch einmal an, was für ihn den großen Reiz an der Merkur eCup App darstellt: „Nachdem ich jahrelang mit Begeisterung am Trendy gespielt und mich auch schon vier Mal für die Trendy-Finalspiele auf Mallorca qualifiziert habe, ist die neue Merkur eCup‘-App für mich der eigentliche Hauptgewinn.“

Quelle: Gauselmann.de

Die Merkur eCup App von Gauselmann hat ihre ersten Sieger
5 (100%) 3 votes

Von | 2017-04-09T07:40:10+00:00 31. Januar 2017|Kategorien: Casino News, Merkur Gaming, Nachrichten, Vermischtes|Tags: , , , |

Über den Autor:

Das Online Glücksspiel ist für mich die beste Erfindung seit Pac Man. So bin ich froh darüber, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte. Meine bevorzugten Casinospiele sind Roulette, Black Jack und natürlich Spielautomaten. Meine Casino Erfahrungen möchte ich hier mit vielen gleichgesinnten Usern teilen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schauen Sie bitte in Ihren Posteingang, um Ihre Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Vergessen Sie nicht, auch im SPAM-Ordner zu schauen, falls Sie die E-Mail nicht finden.