Der Cashback Bonus ist ein beliebter Casino Bonus, den man vor allem in neuen Online Casinos immer häufiger findet. Anders als Freispiele oder Willkommensboni ist der Cashback Bonus kein Bonus, mit dem ein Online Casino neue Kunden gewinnen möchte. Stattdessen ist dieser Bonus dazu gedacht, Glücksspielern eine zweite Chance zu geben und sie für ihre Treue zu belohnen. Besonders in neuen Online Casinos ist es ein häufig auftauchender Bonus.
Cashback Bonus Liste

Die Art und Weise, auf die ein Cashback Bonus funktioniert, ist immer gleich, und das Prinzip dieses Bonus ist sehr einfach zu verstehen. Wie alle Casino Boni gibt es einige Dinge, die man beachten muss, um zu wissen, was einen besonders guten Cashback Bonus ausmacht. Im Folgenden klären wir diese Fragen und stellen natürlich auch die Casinos mit den besten Cashback Boni vor.

Was genau ist ein Cashback Bonus?

Ein Cashback Bonus ist, wie der Name Ihnen vielleicht schon verraten hat, ein Bonus, bei dem man Geld zurückbekommt. Das Cashback Prinzip gibt es nicht nur in Online Casinos – auch für Einkäufe mit Bonuspunktesystemen oder in Treueprogrammen gelten solche Boni.

Mit einem Cashback Bonus bekommen Sie grundsätzlich Geld fürs Spielen zurück. Am häufigsten anzutreffen ist der Cashback Bonus für Verluste.  Mit diesem Bonus bekommen Sie einen festgelegten Prozentsatz des Geldes zurück, dass Sie beim Glücksspiel innerhalb eines gewissen Zeitraums verloren haben. Ein Cashback Bonus kann von einem Online Casino zum Beispiel in diesem Format angeboten werden:

  • 10% Cashback auf Reinverluste innerhalb der letzten Woche

 „Reinverluste“ ist hierbei das Schlagwort. Dabei handelt es sich um einen Ausdruck aus der Wirtschaft, der die Verluste beschreibt, die man nach Abzug aller Gewinne tatsächlich zu verzeichnen hat. Zahlt ein Casino also zum Beispiel jeden Donnerstag Cashback aus, dann gelten für die Summe die Reinverluste der vorangegangenen 7 Tage.

Hierzu ein Beispiel mit 10% Cashback:

Einsatz    Gewinn   Verlust    Cashback

50€            20€        30€             3€

150€         100€        50€             5€

Wie man sieht, kann man den Einsatz ignorieren. Alles was zählt ist der Verlust, der nach Anrechnung deiner Gewinne übrig bleibt.

Letztes Update am 25.03.2020
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz
Cashback Bonus bis zu 40€!!
  • Red Tiger Provider Logo
  • Evolution Provider Logo
  • NetEnt Game Provider
  • Yggdrasil Provider Logo
  • Playn Go Provider Logo
  • Quickspin Provider Logo
  • Thunderkick Provider Logo
  • MGA Lizenz
JETZT SPIELEN

Die zweite Form, die ein Cashback Bonus annehmen kann, ist Cashback auf Umsätze. Bei diesem Cashback wir die Summe, die Sie vom Casino zurückbekommen, nicht an deinen Verlusten gemessen. Vielmehr gilt hierbei, wie viel Sie eingesetzt haben. Je mehr Sie einsetzen, desto mehr bekommen Sie auch zurück, egal ob Sie gewinnen oder verlieren. Auch Treuepunktsysteme sind wie bereits angemerkt nichts anderes als Cashback Boni. Da diese allerdings mit etwas anderen Bedingungen verknüpft sind, unterscheidet man sie häufig vom regulären Cashback.

In Treueprogrammen gewährt Ihnen das Online Casino für jedes Spiel Punkte. Hat man einmal eine gewisse Summe an Punkten erreicht, kann man diese gegen Prämien oder Echtgeld eintauschen. Der Unterschied zum normalen Cashback besteht hier darin, dass man erst eine gewisse Menge an Punkten sammeln muss, bevor man dafür etwas zurückbekommt. Cashback Boni dagegen sind aber gerade deshalb so beliebt, weil es keinen Mindesteinsatz bzw. Mindestverlust gibt. Die besten Boni sind schließlich diejenigen, die jeder Spieler in Anspruch nehmen kann.

Es gibt auch VIP-Programme, in denen es sowohl Treuepunkte als auch Cashback gibt. Bei solchen Programmen kann zwar jeder Treuepunkte sammeln, echtes Cashback ist aber Spielern der höheren Ränge vorenthalten. Hat man erst einmal einen solchen Rang erreicht, kann man die Höhe des Cashback Prozentsatzes noch mit jedem weiteren Level im VIP Programm steigern. Ein Gold-VIP  10% Cashback, ein Platin-VIP bekommt dann zum Beispiel 25% Cashback und so weiter.

Wie nehme ich einen Cashback Bonus in Anspruch?

Einen Cashback Bonus zu nutzen könnte nicht einfacher sein. In den meisten Fällen ist spielen alles, was Sie tun müssen. Wenn sie alle Bedingungen erfüllen (s. „worauf muss ich besonders achten?“), wird Ihnen Ihr Cashback automatisch in Ihrem Casino Account gutgeschrieben.

Es gibt aber natürlich auch Online Casinos, in denen sie Cashback erst beantragen müssen, ähnlich wie bei einer regulären Auszahlung. Alternativ muss man sich häufig zumindest erst für das Cashback-Programm anmelden, um davon profitieren zu können.

Worauf muss ich bei einem Cashback Bonus achten?

Auch wenn der Cashback Bonus ein sehr gutes Angebot ist, das von seriösen Online Casinos an ihre Spieler gemacht wird, gibt es wie bei jedem Bonus einige Bedingungen, auf die man achten sollte.

Die Grenzen eines Cashback Bonus

Ein Cashback Bonus hat natürlich Grenzen, damit ein Casino trotz allem Gewinn erzielt. Das heißt, dass der Bonus auf eine bestimmte Summe pro Woche oder Monat, je nachdem wie oft er ausgezahlt wird, begrenzt ist. Während sich viele Spieler so oder so über Cashback freuen, kann die maximale Auszahlung gerade für Highroller schnell erreicht sein.

Cashback ist nicht immer gleich Cash

In der Regel ist der Cashback Bonus tatsächlich Bargeld, das man sich auch auszahlen lassen kann, und das sofort Ihnen gehört. Es gibt aber auch Online Casinos, die den Cashback Bonus Ihrer Bonussumme zuführen. Das heißt, das Bonusbedingungen anfallen. Eventuell müssen dann sogar Umsatzbedingungen erfüllt werden.

Der Auszahlungszeitraum ist wichtig

10% Cashback die Woche, 10% pro Tag oder 10% pro Monat – welcher Zeitraum sich für sie lohnt, hängt von Ihrem eigenen Spielverhalten ab. Grundsätzlich tendieren Online Casinos zu Cashback für kleine Spielzeiträume, um so ihre Kunden zum Glücksspiel zu animieren. Daran ist nichts verwerflich, aber somit lohnt sich Cashback nicht für jeden Spielertypen.

Letztes Update am 25.03.2020
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz
200 % bis zu 200 €
  • Nolimit City Logo
  • Quickspin Provider Logo
  • Nyx Provider Logo
  • IGT Provider Logo
  • MGA Lizenz
  • Großbritannien Casino Lizenz
JETZT SPIELEN

Zugelassene Spiele

Häufig wird Cashback  nicht auf alle Spiele gelten, die Sie in einem Online Casino spielen können. Spiele wie Live Casino Tischspiele und Poker, bei denen man schnell viel gewinnen aber auf der anderen Seite auch viel verlieren kann, sind in der Regel vom Cashback ausgeschlossen oder haben eigene Cashback Programme mit anderen Bedingungen, wie niedrigere Prozentsätze oder Ähnliches.

Eine häufige Form ist zum Beispiel Live Casino Cashback. Aber auch wenn Cashback generell für Slots gilt, kann es sein, dass bestimmte Online Slots ausgenommen sind. Dazu zählen wie bei der Erfüllung der Umsatzbedingungen häufig Spielautomaten mit hohen RTP Werten oder sehr gutem Gewinnpotenzial.

Umsatz

Bei manchen Casinos darf man Cashback nur in Anspruch nehmen, wenn man im Laufe der Woche Geld eingezahlt hat. Häufig muss man diese Einzahlung auch komplett umsetzen bevor man sich für Cashback qualifiziert. Für Spieler, die sich ein wöchentliches Budget setzen, ist dies in der Regel kein Problem. Sollten Sie allerdings weniger häufig spielen, haben sie so auch von einem Cashback Bonus eher weniger.

Darum sollten Sie einen Cashback Bonus nutzen

Wie bei allen Casino Boni gilt, dass man natürlich individuell entscheiden muss, ob sich die Inanspruchnahme lohnt. Trotzdem ist ein Cashback Bonus so gut wie unschlagbar. Wenn die Bedingungen stimmen, gibt es gegen einen Cashback Bonus nichts zu sagen. Es gibt schließlich niemanden, der nicht gerne Geld zurückbekommt. So lange ein Online Casino einen Cashback Bonus anbietet, handelt es sich quasi um die Geld-Zurück Garantie an alle regelmäßigen Spieler. So lange Sie sich davon nicht verführen lassen und weiterhin an Ihr Budget halten, können sich von einem Cashback Bonus nur profitieren.

Besonders, wenn Sie ein Spieler sind, der sein Budget mit kleineren Einsätzen streckt, kann Cashback von 5 € schon eine Menge wert sein.

Cashback Bonus im Vergleich

Casino Boni gibt es mittlerweile viele. Besonders im Vergleich zu den Bedingungen, die an Boni wie zum Beispiel Freispiele geknüpft sind, ist Cashback ein ganz besonders lohnender Bonus, den man einfach in Anspruch nehmen kann. Sehen wir uns dazu doch kurz die Bedingungen für verschiedene Bonus-Typen an und vergleichen. So können Sie schnell und einfach sehen, ob sich Cashback für Sie lohnt.

Cashback und Freispiele im Vergleich

Freispiele sind häufig der beliebteste Online Casino Bonus. Viele Online Glücksspieler lieben Slots ganz besonders und wollen deshalb gerne einen Bonus für diese Spielform nutzen, aber es gibt auch viele Bedingungen zu beachten.

Freispiele

  • Sind an 1 oder zwei vom Casino festgelegten Spielautomaten nutzbar
  • Der Maximalgewinn ist beschränkt
  • Verfallen nach Erhalt innerhalb kurzer Zeit
  • Können höhere Umsatzbedingungen haben als andere Boni
  • Es gibt Freispiele ohne Einzahlung und mit Einzahlung

Cashback

  • Einmal erhalten, kann man Cashback in der Regel uneingeschränkt nutzen, da es Echtgeld ist
  • Cashback ist auf einen Maximalbetrag beschränkt, das Geld selbst ist frei nutzbar
  • Keine bis sehr niedrige Umsatzbedingungen
  • Einzahlung erforderlich, damit man auch etwas zurückbekommen kann

Cashback und Geld Bonus im Vergleich

Geld als Bonus gibt es in Online Casinos überall. Egal ob in einem Willkommenspaket, als Reload Bonus oder als regelmäßige Bonuscode Aktion – das Prinzip hinter Bonus Geld ist bekannt. Wer einzahlt, bekommt seine Einzahlung um einen bestimmten Prozentsatz, wie 100%, erhöht.

Geld Bonus

  • Gilt für viele Spiele (ausgenommen Live Casino)
  • Umsatzbedingungen müssen erfüllt werden
  • Mindesteinzahlung erforderlich
  • Maximalsumme pro Einsatz ist begrenzt
  • Umsatzbedingungen auch bei kleineren Bonusbeträgen wie 25% gegeben
  • Dieser Casino Bonus ohne Einzahlung ist extrem selten

Cashback

  • Bedingungen wie Umsatzbedingungen einfach zu verstehen
  • Kein Maximaleinsatz
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Einmal erhalten überall einsetzbar

Ein Geld Bonus ist Cashback also sehr ähnlich, vor allem wenn es darum geht, wie man ihn sich sichert. Dafür ist der Bonus mit höheren Umsatzbedingungen verbunden und nach Erhalt in der Anwendung begrenzt

Wie erkenne ich einen guten Cashback Bonus?

Wann ein Cashback Bonus für Sie als gut einzustufen ist, kommt natürlich auf das eigene Spielverhalten und auf Ihre Vorlieben an.

Trotzdem wollen wir noch einmal kurz zusammenfassen, was einen guten Cashback Bonus ausmacht.

Ein guter Cashback Bonus:

  • Bietet mehr. Mehr ist mehr – Ein Wert wie 25% Cashback ist toll
  • Kommt mit einem guten Maximalwert. Eine Begrenzung gibt es immer, aber halten sie nach Summen wie 5.000 € Cashback Ausschau
  • Wird Ihnen direkt und ohne Umsatzbedingungen ausgezahlt
  • Wird über einen Zeitraum angerechnet, der zu Ihrem Spielverhalten passt
  • Kann einfach wahrgenommen werden, am besten automatisch
  • Sollte keinen Minimalverlust haben, um nutzbar zu sein

Cashback Bonus 2020 FAQ | Häufig gestellte Fragen

Cashback ist ein Prozentsatz, den Ihnen ein Online Casino von Ihren Verlusten über einen festgelegten Zeitraum (z.B. eine Woche) zurückzahlt.

Cashback steht in der Regel allen Mitgliedern eines Online Casinos offen. Es kann sein, dass Sie einen Mindestumsatz erzielen müssen . Es kann auch passieren, dass Sie erst eine Einzahlung tätigen und damit spielen müssen. Aber oft gilt Cashback für alle Mitglieder eines Online Casinos automatisch.

Von einem seriösen Casino angeboten, ist ein Cashback Bonus absolut seriös. Wie bei anderen Boni ist Cashback ein Weg des Online Casinos, Ihnen für Ihre Treue etwas zurückzugeben. Casinos können sich das durchaus leisten, also greifen Sie zu.

 

Es gibt Cashback Angebote, auf die Umsatzbedingungen anfallen. Die besten Cashback Angeboten kommen auch ganz ohne Umsatzbedingungen aus.