Heute drängen immer mehr Online Casinos auf den Markt, die nicht nur Roulette und Poker im Internet anbieten. Um den Anreiz und die Spielfreude zu steigern locken sie mit neuen Spielen und attraktiven Angeboten wie Boni und Sonderaktionen. In der Rubrik der Spaß bringenden Freizeitvergnügen wächst die Beliebtheit von Online Casinos beständig, obwohl die Spiele-Fans im Internet meist dieselben Games vorfinden, die auch in realen Spielhallen, Spielbanken und in manchen Kneipen angeboten werden. Black Jack und Roulette können heute auch virtuell gespielt werden. Der Unterschied zu den Spielangeboten im realen Leben sind die vielen attraktiven wie auch lukrativen Offerten von Boni. Allerdings ist es den Spielern oft nicht auf den ersten Blick klar, wie sie ihre Boni einsetzen können, ohne richtiges Geld einzuzahlen und wie sie an die versprochenen Geldsummen kommen.

Casino BonusWer kommt in den Genuss von Boni?

Bevor sich jemand falschen Hoffnungen hingibt, sollte zunächst einmal erwähnt werden, dass sich die meisten Angebote an zwei bestimmte Zielgruppen richten. Die eine sind Neukunden, die noch keinen Account auf der entsprechenden Seite eingerichtet haben. Die andere sind Ersteinzahler, denen bereits ein Account gehört, die aber bisher noch kein Echtgeld eingezahlt haben. Besonders großzügige Online Casinos schenken ihren Neukunden bei der Anmeldung gelegentlich kleinere Beträge, wie zehn Euro oder zehn Dollar, die der Spieler zur freien Verfügung auf seinem Account hat. Es gibt einige tolle Offerte, wie Online Casino mit Echtgeld oder Bonus ohne Einzahlung.  In den meisten Fällen ist es so, dass Spieler erstmal einzahlen müssen und dann beispielsweise einen Bonus von 100 Prozent oder manchmal auch mehr, auf ihren ersten eingezahlten Betrag bekommen.

Um Boni zu erhalten, müssen meist Bedingungen erfüllt werden

Wie der avisierte Betrag auf dem Spieler-Konto gutgeschrieben wird, ist von Anbieter zu Anbieter und von Bonus zu Bonus verschieden. Die Auflagen für die jeweiligen Bedingungen gehen aus den AGB’s hervor und richten sich nach der Art der Spiele, der Dauer bis zum Verfall und natürlich nach der Höhe des Einsatzes.

Die besten Boni erkennt man an den fairen Bedingungen. Der Spieler sollte darauf achten, dass er lange genug Zeit hat, um den Betrag freizuspielen und darauf, dass die Nutzung des Bonus nicht auf ein oder zwei Spiele begrenzt ist.

Attraktive Angebote für Bestandskunden

Neukunden- oder Ersteinzahler-Boni haben nichts mit den sonstigen Aktionen und Angeboten für die Bestandskunden der Online Casinos zu tun. Außerdem stehen sie meist hinter den eben genannten Boni zurück. Aber um auch ihren Stammkunden gelegentlich etwas Besonderes zu bieten, beschenken die Anbieter diese hin und wieder mit kleinen Aufmerksamkeiten. Sie bieten zum Beispiel hauseigene VIP-Systeme, Cashback oder Rakeback-Offer, von denen man profitieren kann. Dabei ist natürlich Voraussetzung, dass der Einsatz hoch genug ist. Es hat in der Vergangenheit auch andere Beispiele gegeben, bei denen u.a. Pokerspieler Karten bei einem etablierten seriösen Online Casino sammeln konnten. Sofern eine vorgegebene Anzahl an Karten erreicht wurde, konnten sie von einem kleinen Geldgeschenk profitieren.