Für 888, den britischen Glücksspielkonzern, war das Jahr 2019 insgesamt erfolgreich. Zu diesem Schluss kommt Guy Cohen, der Head of B2C at 888 Holdings, in einem aktuellen Interview. Auch in Deutschland ist 888 schon seit einigen Jahren mit dem 888 Casino und den Sportwetten sehr erfolgreich.

Neues Sportwetten-Angebot ist wichtiger Meilenstein

Sportwetten Online CasinoDas Sportwetten-Portfolio ist für 888 schon seit vielen Jahren enorm wichtig. Wie viele andere Buchmacher war 888 allerdings bis zum letzten Jahr darauf angewiesen, das Wettangebot von Kambi Sportsbook zu beziehen. Das ist keineswegs ungewöhnlich. Viele Buchmacher nutzen die Plattformen spezialisierter Dienstleister. Auch im Casino-Bereich arbeiten viele Anbieter mit lizenzierten Plattflormen. Vor allem kleine Buchmacher haben überhaupt nicht die Ressourcen, um tagesaktuell und bei Livewetten minütlich neue Quoten zu produzieren. Deswegen gibt es große Anbieter, die Buchmachern die Möglichkeit geben, ein komplettes Sportwetten-Portfolio zu nutzen. Das kostet viel Geld und erklärt unter anderem auch, warum kleine Buchmacher oft ein kleineres Portfolio haben als große. Zudem gibt es natürlich inhaltliche und qualitative Unterschiede zwischen den verschiedenen Plattform-Betreibern. Ohne Zweifel lässt sich sagen, dass 888 einen der besten Plattform-Betreiber gewählt hat. Das ist ein wichtiger Grund, warum die Sportwetten von 888 seit Jahren sehr beliebt sind. Aber für 888 war das immer ein prinzipielles Problem, denn der ganze Konzern ist darauf ausgelegt, eigenständige Produkte anzubieten, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

Durch den Kauf der Firma BetBright ist es 888 im Jahr 2019 gelungen, den Sportwetten-Bereich völlig neu aufzustellen. Die Kunden von 888sport bekommen in Zukunft Sportwetten direkt von 888 geliefert. Es gibt keinen zwischengeschalteten Dienstleister. Das ist möglich, weil 888 nicht nur die Technik von BetBright, sondern auch das komplette Team und damit das vorhandene Know-how eingekauft hat. Für 888 könnte das der entscheidende Durchbruch auf dem Weg zum ganz großen Erfolg auf dem Sportwetten-Markt sein. Der Sportwetten-Markt wächst in Europa seit vielen Jahren. Darüber hinaus ist 888 aber auch in den USA präsent. Gerade rechtzeitig ist es somit gelungen, ein komplett eigenständiges Sportwetten-Angebot auf die Beine zu stellen. Für den weiteren Weg des Konzerns ist das mit Sicherheit eine große Sache. Die Voraussetzung für nachhaltigen Erfolg ist allerdings, dass das eigene Sportwetten-Portfolio unter dem Strich besser ist als das Angebot der Konkurrenz. Es wird spannend sein zu beobachten, ob 888 die hochgesteckten Erwartungen erfüllen kann.

Casino-Spiele bleiben wichtiges Standbein für 888

Das 888casino ist seit vielen Jahren nicht nur in Deutschland sehr beliebt. Im Casino-Bereich hat 888 schon lange eine eigene Plattform, sodass im letzten Jahr keine großen Anpassungen nötig waren. Aber selbstverständlich arbeitet 888 kontinuierlich daran, den Casino-Bereich noch besser zu machen. Angesichts der gigantischen Konkurrenz, die mittlerweile auf diesem riesigen Markt vorhanden ist, gibt es dazu auch gar keine Alternative. Früher genügte es, einfach ein paar halbwegs interessante Spielautomaten ins Netz zu stellen, um ein lukratives Casino zu betreiben. Aber mittlerweile gibt es Online Casinos, die Tausende Spiele im Portfolio haben. Angesichts dieser Konkurrenz muss das 888casino täglich neu nachweisen, dass es sich lohnt, ein Konto zu eröffnen bzw. als Kunde in diesem Casino zu spielen. Das gelingt erstaunlich gut, aber im Casino-Bereich gibt es mit Sicherheit noch Wachstumschancen.

Viele deutsche Glücksspiel-Fans kennen 888 vor allem als Casino-Betreiber, auch wenn die Sportwetten in Deutschland ebenfalls angeboten werden. Darüber hinaus gibt es auch noch ein Pokerangebot von 888. Weniger bekannt ist Bingo von 888, was aber vor allem daran liegt, dass Bingo in Deutschland nach wie vor kein großer Renner ist. In anderen Ländern ist der britische Konzern mit dem Bingo-Angebot sehr erfolgreich. In Deutschland wird Bingo wahrscheinlich nie den ganz großen Durchbruch schaffen. Aber trotzdem ist es für 888 wichtig, dass gesamte Angebot von den Sportwetten über die Casino-Spiele bis hin zu Poker und Bingo in einem Komplettpaket anbieten zu können. Damit ist nicht nur die Technik gemeint, sondern auch die inhaltliche Kohärenz. Ein wichtiger Aspekt dabei ist, dass 888 dazu in der Lage sein möchte, für jeden Markt das passende Gesamtpaket zusammenzustellen. In manchen Märkten wird zum Beispiel nur das Casino angeboten. In anderen Märkten wird das gesamte Portfolio zur Verfügung gestellt. Die 888-Plattform macht es möglich, passgenaue Lösungen ohne großen Aufwand zu erstellen.

Poker bleibt wichtig – wächst aber nicht weiter

888poker ist eine interessante Plattform für Pokerspieler. Aber selbst bei 888 hat man nicht die Illusion, dass es noch einmal einen großen Pokerboom in naher Zukunft geben wird. Die Goldgräberstimmung, die vor einigen Jahren auf dem Pokermarkt vorhanden war, ist mittlerweile einer grundsätzlichen Ernüchterung gewichen. Poker begeistert nach wie vor viele Menschen, nicht nur in Deutschland. Aber die großen Wachstumsraten in Glücksspielbereich sind in den letzten Jahren eher bei den Online Casinos und den Buchmachern zu beobachten gewesen. In manchen Ländern ist Bingo sogar stärker gewachsen als Poker. Trotzdem macht 888 nach wie vor ein gutes Geschäft mit dem Pokerangebot. Aber auch wenn die Geschäftsleitung betont, dass es sich um einen wichtigen Teil des Portfolios handelt, lässt sich im aktuellen Interview doch zwischen den Zeilen lesen, dass es beim Poker eher darum geht, das vorhandene Geschäft zu pflegen. Große Wachstumsraten sind nicht zu erwarten und deswegen werden auch keine großen Investitionen erfolgen.

Letztes Update am 28.09.2020
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz
200 % bis zu 300 €
  • Playtech
  • Netent
  • Microgaming
  • Blueprint
  • Gibraltar
  • Großbritannien
JETZT SPIELEN

US-Markt wird wichtiges Standbein für 888

Der amerikanische Glücksspielmarkt kommt langsam ins Laufen. Das ist für 888 wichtig, denn langfristig könnte der US-Markt ähnlich groß werden wie der Markt in Europa. In New Jersey ist 888 bereits aktiv und weitere Aktivitäten sind geplant. 888 hat seit 2019 ein eigenes Team für den amerikanischen Glücksspielmarkt, das damit beschäftigt ist, die Marke zu etablieren. Ein großer Vorteil gegenüber vielen US-Konkurrenten ist, dass 888 schon seit vielen Jahren auf dem europäischen Markt sehr erfolgreich ist. Deswegen gibt es nicht nur einen Wissensvorsprung bei der Technik. Auch inhaltlich sind die europäischen Glücksspielanbieter der amerikanischen Konkurrenz teilweise einige Jahre voraus. Aber da es viel Geld zu verdienen gibt, wird es nicht lange dauern, bis auch die amerikanischen Konzerne auf den Online-Glücksspielmarkt auf höchstem Niveau unterwegs sind. Zudem muss sich 888 in den USA natürlich auch mit diversen europäischen Konkurrenten auseinandersetzen. Da der Konzern insgesamt sehr stark aufgestellt ist, spricht alles dafür, dass 888 vor einer erfolgreichen Zukunft steht.